Unterer Mekong

Der Mekong ist mit geschätzten 4350 km der längste Fluss Südostasiens und entwässert eine Fläche von 795.000 km². Inseln im Fluss bieten vielfältige Lebensräume mit sandigen Stränden, seichten Tümpeln, Schwemmland und Schilfbecken. Die Region des unteren Mekong schließt Laos, Kambodscha, Vietnam und südliche Teile von Thailand und Myanmar ein. Sie umfasst das untere Einzugsgebiet sowie die […]

Biodiversitäts-Hotspots der Erde

Als Biodiversitäts-Hotspots werden Regionen der Erde bezeichnet, in denen eine große Zahl an endemischen Pflanzen- und Tierarten vorkommt und deren Natur in besonderem Maße bedroht ist. Afrika: Cape Floristic Region: In dieser Region kommt die besondere Kapflora der südafrikanischen Kapküste vor. Sie ist das kleinste der Florenreiche, im Verhältnis zur Fläche stellt die Kapregion jedoch das artenreichste dar. Sie zieht jedes Jahr zahlreiche Botaniker […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]

Khao Lak

Ob Elefantenritt, Dschungeltrekking mit Wasserfall-Bad oder Tempelbesichtigung, für aktive Urlauber hat die Umgebung von Khao Lak viel zu bieten. Neben Landesausflügen lockt die Andamanensee mit ihren vielen traumhaften Inseln. Robinson-Crouse-Fans werden begeistert von Tachai Island sein. Die kleine, unberührte Insel erreicht man mit dem Speedboat in 90 Minuten. Kristallklares Wasser, weißer Puderzuckersand dahinter der Dschungel, […]

Koh Yao Noi

Wer sich für das ursprüngliche Thailand interessiert, sollte unbedingt einen Abstecher auf Phukets Nachbarinsel Koh Yao Noi einplanen. In gerade mal einer halben Stunde erreicht das Speedboot das kleine Eiland. Hier ticken die Uhren langsamer: Auf den schmalen Straßen fahren knatternde Mopeds, Autos gibt es fast keine. Die Bevölkerung ist vorwiegend muslimisch und wohnt in […]

Phang-Gna-Bucht

Ein spektakuläreres Szenario hätte sich kein Filmkulissenbauer ausdenken können: die Phang-Gna-Bucht in Thailand, die dank eines Auftragsmörders und enges Geheimagenten weltberühmt wurde. Für solche Schönheiten hat der Mann, der im Auftrag ihrer Majestät pausenlos die Welt rettet, keine Augen: Die märchenhaft, unwirklichen Kalksteinfelsen in der Bucht von Phang Gna. Der Killer besaß zumindest Geschmack. Er […]

Khuea Srinagarindra Nationalpark

„Alles fließt“, sagte der griechische Philosoph Heraklit. Der Khuea(n)-Srinagarindra-Nationalpark in Thailand gibt ihm reicht, mit lauter Wasserfällen, die zu den schönsten des ganzen Landes zählen. Wasserfällen können wir nicht weitersehen. Sie schlagen uns in ihren Bann und lassen uns die beschwerlichsten Wege auf uns nehmen, nur um andächtig vor ihnen zu verharren zu können. Doch […]

Strand Hua Hin

Feinster, weißer Sand auf einer Länge von rund 3 km und davor das türkisblaue Wasser des Golfes von Thailand: Dieser Traumstrand hat aus dem verschlafenen Ort Hua Hin das älteste Seebad Thailands gemacht, geadelt durch die thailändische Königsfamilie. Sie hatte sich bereits 1926 hier ein Palast errichten lassen, um an diesem Strand einem standesgemäßen Urlaub […]

Monsungürtel von Gangesbecken und der Indochinesischen Halbinsel

Das Gangesbecken in Indien sowie Waldbestände in Thailand und Laos gehören zum größten Monsunwaldgürtel der Welt. Das Gangesdelta besteht aus einem Labyrinth aus Wasserstraßen, Sümpfen, Seen und Schwemmlandinseln. Das Gebiet der Sundarbans, des weltweit größten Monsunwädes, ist ein Teil davon. Typischerweise treten Monsunwälder in Regionen auf, die besonders stark vom Wechsel zwischen Trocken- und Regenzeit […]

Wasserfälle in Südostasien

Laos: Mekongfälle, wasserreichster Wasserfall der Erde, Kaskade von Stromschnellen und Wasserfällen geringer Höhe → Gesamtfallhöhe ca. 20 m Osttimor: Bandeira – nahe Atsabe Philippinen: Maria-Cristina-Wasserfall → Fallhöhe 98 m Pagsanjan-Wasserfall → Fallhöhe 90 m Singapur: Jurong Falls – höchster künstlicher Wasserfall weltweit Thailand: Batscho-Wasserfall in der Provinz Narathiwat Krathing- und Changsay-Wasserfall im Nationalpark Khao Khitchakut in der Provinz Chanthaburi Tschet-Warin-Wasserfall in der Provinz Narathiwat […]

Khao Yai Nationalpark

Der Nationalpark Khao Yai  ist ein Nationalpark inThailand. Er war der erste Nationalpark in Thailand und wurde am 8. September 1962 eröffnet. Seit dem 14. Juli 2005 steht der „Waldkomplex der Dong-Phaya-Yen-Bergkette mit dem Khao-Yai-Nationalpark“ auf der Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Menschheit der UNESCO. Der Nationalpark Khao Yai liegt mit seiner größten Fläche in der Provinz Nakhon Ratchasima (Khorat), Teile liegen aber auch in […]

Tropische und Subtropische Trockene Laubwälder

Afrotropisch: Aride Wälder Madagaskar: Madagaskar Miombowald: Zentralafrikanische Republik, Tansania, Malawi, Sambia, Simbabwe, Demokratische Republik Kongo, Angola Australasien: Aride Wälder der Nusa Tenggara: Indonesien Aride Wälder Neukaledoniens: Neukaledonien (Frankreich) Eukalyptuswälder: Australien  Indomalesisch: Aride Wälder Indochinas: Kambodscha, Laos, Myanmar, Thailand, Vietnam Aride Wälder der Chhotanagpur Hochebene: Indien Neotropisch: Aride Wälder Mexikos: Mexiko, Guatemala Aride Wälder von Tumbes […]

Tropische und Subtropische Feuchte Laubwälder

Afrotropisch: Humide Wälder Guineas: Benin, Elfenbeinküste, Ghana, Guinea, Liberia, Sierra Leone und Togo Küstenwälder des Kongo: Angola, Kamerun, Demokratische Republik Kongo, Äquatorialguinea, Gabun, Nigeria, Republik Kongo, Sao Tome und Principe Wälder der Hochebene  Kameruns: Kamerun, Äquatorialguinea, Nigeria Humide Wälder des nördlichen Kongos: Zentralafrikanische Republik, Demokratische Republik Kongo Humide Wälder des zentralen Kongobeckens: Demokratische Republik Kongo […]

Ökoregionen der Erde

    Afrotropisch:      Australasien:      Indomalesisch:    Neotropisch:   Ozeanien: Nearktisch:  Palearktisch: Afrotropisch Atlantisch: Afrotropisch Indisch: Indopazifisch:   Antarktisch:  Arktisch: Mediterran:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Vegetationszonen.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/58/Afrotropique.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2e/Australasien.png/320px-Australasien.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6a/Ecozone_Neotropic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Map_OC-Oceania.PNG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6d/Ecozone_Nearctic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4b/Palearctic.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6b/Indo-Pacific_biogeographic_region_map-en.png http://pixabay.com/p-60608/?no_redirect http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/8b/Arctic_Council_map.png/240px-Arctic_Counci http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3d/Blank_Map_-_Mediterranean_1.svg      

Naturwunder in Thailand

Landschaft bei Chiang Mai: Khao-Yai-Nationalpark: Erawan-Wasserfall: Strand bei Hau Hin: Ko Samui: Khao Sok: Ko Phi Phi: Felstürme von Phang Nga: Bildquelle: http://s3.frank.itlab.us/photo-essays/small/sep_16_8462_chiang_mai_airport.jpg http://i.images.cdn.fotopedia.com/flickr-246064342-hd http://farm1.staticflickr.com/47/145685373_1d4d303c90.jpg http://images.cdn.fotopedia.com/eq304r1pgkg9a-KaxElYAFQrI-hd.jpg http://farm5.staticflickr.com/4013/4644631291_915a738a30_z.jpg http://farm9.staticflickr.com/8065/8186820077_3f8c6242a5.jpg http://i.images.cdn.fotopedia.com/flickr-1685120699-hd http://i.images.cdn.fotopedia.com/flickr-1163809563-hd