Klima in Usbekistan

Usbekistan liegt in Zentralasien im Altweltlichen Trockengürtel und im Gebiet der Eurasischen Steppen und Wüsten. Aufgrund der Binnenlage des Landes ist das Klima kontinental geprägt. In Usbekistan herrschen strenge Wintern und sehr heiße Sommer. Die Temperaturen variieren zwischen -40°C und +45°C. Der Großteil des Landes ist von einem ariden Klima geprägt. Die durchschnittlichen Regenmengen liegen […]

Andijan Klima

Andijan hat ein kaltes semi-arides Klima (BSk) mit kalten Wintern und heißen Sommern. Der Temperaturverlauf ist kontinental geprägt, allerdings sind die Winter milder, als im Gegensatz zu anderen Städten in Zentralasien. Der Niederschlag ist gering. Klimatabelle:

Städte Usbekistan Klima

A: Andijan Atamyrat B: Beruniy Buxoro (Buchara) C: Chiwa D: Dzizak F: Fergana J: Jizakh M: Moʻynoq N: Namangan Navoiy Nukus Q: Qarshi Qo‘ng‘irot Qo’qon S: Samarkand Surxondary Syrdarja T: Taschkent Termiz Toʻrtkoʻl X: Xiva Xoʻjayli