Plateau Point (Grand Canyon)

Der Wandwerg zum Plateau Point weist eine Länge von 19 km auf (hin und zurück). Hinzu geht es bergab, während man auf den Rückweg stets bergauf geht, dies kann vor allem im Sommer äußerst anstrengen sein, da auf dem Weg so gut wie kein Schatten vorhanden ist. Der Ausblick vom Aussichtspunkt aus ist umwerfend und […]

Aussichtspunkte des Grand Canyons

Eine häufige Aktivität besteht darin, die verschiedenen Aussichtspunkte anzusteuern und dabei das ein oder andere Stück des Canyonrandes zu Fuß zu erkunden. Um möglichst verschiedene Eindrücke des Canyons zu gewinnen, sind große Entfernungen zurückzulegen. Der Fußweg vom „Grand Canyon Village“ am Südrand zum „Bright Angel Point“ am Nordrand geht über 34 km, mit einem Fahrzeug sind […]

Fredonia Klima

Das Klima der Stadt Fredonia ist ein arides und kaltes Wüstenklima. Die Winter sind frostig und streng, während die Sommer sehr heiß sind. In der Nacht kann es in den Sommermonate sehr kühl werden. Klimatabellen:

Klima des Grand Canyon

Im Canyon können Temperaturen von 50°C herrschen. Nur widerstandsfähige Tiere und Pflanzen können hier überleben. Im Grand Canyon herrschen von November bis März Minusgrade; von Mai bis September steigt die Temperatur insgesamt über 20 °C; Der Juli ist mit durchschnittlich 29 °C der wärmste Monat, während der Januar mit einer Durchschnittstemperatur von −8 °C der kälteste Monat ist. […]