Goma Klima

Das Klima in Goma ist ein subtropisches Klima mit ganzjährig warmen Temperaturen. Die Niederschlagsmenge liegt meist im ergiebigen Bereich. Klimatabelle:

Bukavu Klima

Das Klima ist äquatorial, aufgrund der relativ hohen Lage der Stadt allerdings gemäßigt. Zwischen September und Mai herrscht die achtmonatige Regenzeit. Anhaltende starke Regenfälle führen immer wieder zu Erdrutschen. Klimatabelle:

Lubumbashi Klima

Lubumbashi weist ein feuchtes Subtropenklima (Cwa) auf. Die Sommer sind regnerisch und warm. Die Winter hingegen sind trocken. Die jährliche Niederschlagsmenge liegt bei übe 1200 mm. Klimatabelle:

Mbuji-Mayi Klima

Mbuji-Mayi (auch Bakwanga) weist ein tropisches Savannenklima auf mit einer langen Regenzeit und einer kurzen Trockenzeit. Klimatabelle:

Kananga Klima

Das Klima in Kananga ist ein tropisches Savannenklima mit einer dominanten Regenzeit und einer kurzen Trockenzeit. Klimatabelle:

Bandundu Klima

Bandundu weist ein tropisches Klima mit Regen- und Trockenzeiten auf, somit wird es als tropisches Savannenklima (Aw) klassifiziert. Klimatabelle:

Mbandaka Klima

In Mbandaka herrscht ein tropisches Regenwaldklima und liegt nach der Köppen-Klimklassifikaton in der Klimazone Af. Der Jahresverlauf weist keine Trockenzeiten auf, da der Niederschlag ganzjährig ergiebig ist. Der meiste Niederschlag fällt zwischen September und November. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 25,5°C. Klimatabelle:

Kindu Klima

Kindu weist ein tropisches Klima auf. Die Tagestemperaturen sind ganzjährig heiß und liegen meist bei über +30°C. Die Nächte werden zum Großteil als Tropennächste klassifiziert. Die Luftfeuchte ist sehr hoch und die Niederschlagsmenge liegt bei knapp 1900 mm. Klimatabelle:

Kisangani Klima

Trotz der Lage Kisanganis am Äquator weist die Stadt ein tropisches Monsunklima auf. Der trockenste Monat ist der Januar. Die durchschnittliche Luftfeuchte liegt bei 86%. Das Klima ist ein typisch für das Kongobecken. Die Luftfeuchte ist sehr hoch und die durchschnittliche Regenmenge im Jahr liegt bei über 1600 mm. Die Temperaturen untertags liegen meist über +30°C. […]

Luapula

Der Luapula ist der Quellfluss des Luvua, der wiederum ein rechter Nebenfluss des Kongos in Afrika ist. Verlauf: Quelle: Das Quellgebiet des Flusses befindet sich oberhalb der Mambilima-Fälle. Der Fluss entspringt in einem der größten Feuchtgebiete der Erde, nämlich in den Bangqeulu-Sümpfen. Mambilima-Fälle: Der Luapula ist ein Fluss im östlichen Afrika und bildet auf seinen […]

Afrikanische Schwelle

Die fünf großen afrikanischen Schwellen: Lundaschwelle Niederguineaschwelle Nordäquatorialschwelle (Asandeschwelle) Oberguineaschwelle Zentralafrikanische Schwelle  

Miombowaldsavanne

Miombo ist ein weitständiger Waldsavannentyp (Baumsavanne) mit geringem Unterholz im südlichen Zentralafrika, wobei der Begriff auch über diese Grenzen hinaus Verwendung findet. Der Begriff Miombo stammt von den mancherorts dominierenden Gehölzarten Brachystegia boehmii und Brachystegia longifolia, die in einigen regionalen Sprachen Muombo (Plural: Miombo) genannt werden. Geographie: Lage: Miombo trifft man in den Ländern Simbabwe, […]

Matadi Klima

Das Klima ist tropisch mit saisonalen Trockenzeiten. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Sieben Naturwunder Afrikas

1.Riffe des Roten Meeres: 2. Kilimandscharo: 3. Sahara: 4. Ngorongoro-Krater: 5. Serengeti (Great) Migration: 6. Nil: 7. Okavangodelta:    

Kalemie Klima

In Kalemie herrscht ein tropisches Klima mit ganzjährig warmen Temperaturen. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

East Rift Mountains

Die East African Mountains its eine Bergregion der Großen Afrikanischen Seen. Der Gebirgszug zieht sich durch Kenia, Uganda, Tansania, Demokratische Republik von Kongo, Rwanda und Burundi. Geographie: Die Berge ziehen sich entlang des East African Rift, dieser Graben teilt die East Rift Mountain von den Western Rift Mountains (Vigrunga Vulkane, Mitumbaberge und das Ruwenzori-Massiv). Das […]

Städte Demokratische Republik Kongo Klima

B: Bakwanga Bandundu Bukavau G: Goma K: Kalemie Kananga Kindu Kinshasa Kisangani L: Lubumbashi M: Matadi Mbandaka Mbuji-Mayi  

Kinshasa Klima

Die Stadt befindet sich in der tropischen Klimazone. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 25,3 Grad Celsius, die jährliche mittlere Niederschlagsmenge 1.378 Millimeter. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen das ganze Jahr über zwischen 22 und 26,8 Grad. Die wärmsten Monate sind März und April mit durchschnittlich 26,7 bis 26,8 Grad Celsius, der kälteste der Juli mit 22,0 Grad Celsius […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]