Jakarta Klima

Jakarta weist ein tropisches Monsunklima auf. Die Monsunzeit ist die dominanteste Jahreszeit im Jahresverlauf und reicht von Oktober bis Mai. Die Trockenzeit, zwischen Juni und September ist recht kurz und weist moderate Regenfälle auf. Die Temperaturen sind ganzjährig sehr ausgeglichen und liegen tagsüber bei +31°C und sinken nachts auf +26°C. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: d.o.o, Yu […]

Rangpur Klima

Rangpur weist ein feuchtes Subtropenklima auf. Der Jahresverlauf weist vier Jahreszeiten auf: Sommer (Vormonsunzeit: März – Mai): hohe Temperaturen mit leichter Neigung zu Gewitterstürmen (Nor’westers). Monsunzeit (Juni – September): sehr feucht mit extremen Regenmengen und starken Überflutungen in den Ebenen. Herbst (Oktober – November): kurze und mildere Jahreszeit mit deutlich kühleren Temperaturen. Winter (Dezember – […]

Chittagong Klima

Chittagong liegt in der Zone des tropischen Monsunklima. Die Küstenstadt liegt im Einzugsgebiet der tropischen Zyklone des nördlichen Indischen Ozeans. Der tödlichste Zyklone traf 1991 auf Chittagong und verursachte enorme Schäden, darunter 138.000 Todesfälle und mehr als 10 Millionen Menschen ohne Behausung. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: “Climate of Bangladesh” (PDF). Bangladesh Meteorological Department. pp. 19–23. Archived from […]

Dhaka Klima

Dhaka liegt in der Klimazone des tropischen Savannenklimas mit wechselzeitigen Niederschlägen. Die Stadt wird von einer dominanten Monsunzeit geprägt und weist eine Durchschnittstemperatur von +26°C ab. Die jährlichen Niederschläge summieren sich auf 2120 mm. Diese Niederschlagsmengen fallen größtenteils zwischen Mai und Oktober. Aufgrund der damit verbundenen Überschwemmungen und der starken Wasserverschmutzung durch Industriemüll kommt es […]

Klima der Malediven

Die Malediven weisen ein tropisches Monsunklima mit wechselzeitigen Niederschlägen und ganzjährig heißen Temperaturen auf. Im Jahresverlauf gibt es zwei Jahreszeiten: die Trockenzeit und eine Monsunzeit. Der südwestliche Monsun setzt im April und Mai ein. Anschließend hält die Wetterlage bis Ende November an. Klimatabelle: Malé: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Male, Maldives – Detailed climate information […]

Badulla Klima

Badulla liegt im südöstlichen Teil der Insel Sri Lanka im Hochland der Namunukula-Kette. Das Klima ist ein tropisches Hochlandklima mit ganzjährig warmen Temperaturen und wechselzeitigen Niederschlägen. Klimatabelle: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Badulla, Sri Lanka – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. – abgerufen am 2021-08-18. — Weather Atlas.

Anuradhapura Klima

Die Stadt Anuradhapura liegt im nordzentralen Inland der Insel Sir Lanka und weist ein tropisches Klima mit wechselzeitigen Niederschlägen auf. Die Niederschläge sind im Vergleich zur Westküste deutlich geringer. Der Jahresverlauf wird durch zwei Regenzeiten und zwei Trockenzeit geprägt. Klimatabelle: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Anuradhapura, Sri Lanka – Detailed climate information and monthly weather forecast. […]

Colombo Klima

Colombo liegt an der Westküste Sri Lankas und weist ein tropisches Monsunklima auf. Die Temperaturen sind ganzjährig heiß. Von März bis April ist die heißeste Zeit im Jahr. Der Monsun setzt ab April ein und hält bis Juni an. Eine zweite Monsunphase geht von September bis November. Die durchschnittliche Jahresmenge summiert sich auf ca. 2500 […]

Guwahati Klima

Guwahati liegt in der subtropischen Klimazone und weist ein wechselfeuchtes Klima mit ganzjährig warmen bis heißen Temperaturen auf. Das Klima stellt einen Mischtyp zwischen einem feuchten Subtropenklima und einem tropischen Savannenklima dar. Der Monsun bringt enorme Regenmengen mit sich. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: “Station: Gauhati (A) (Bhorjar) Climatological Table 1981–2010” (PDF). Climatological Normals 1981–2010. India Meteorological […]

Hyderabad Klima

In Hyderabad herrscht ein wechselzeitiges Tropenklima. Das Jahr wird von einer Trockenzeit (November bis Mai) und einer Regenzeit (Juni bis Oktober) geprägt. Die Sommertemperaturen (Mai bis Juni) liegen bei über +35°C. Ab Juni setzt dann der Monsun ein. Die Luftfeuchtigkeit steigt deutlich an. Aufgrund der immer noch äußerst hohen Temperaturen entsteht eine lebensgefährliche Hitze. Die […]

Janakpur Klima

Janakpur liegt im Tiefland Terai und weist somit ein feuchtes Subtropenklima mit wechselzeitigen Niederschlägen auf. Die Monate März und April sind heiß, trocken und windig. Die Regenzeit reicht von Mai bis September und wird von einen milden, trockenen Herbst abgelöst. Die Winter sind kurz und warm. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Janakpur, Nepal […]

Gasa Klima

Gasa liegt inmitten des Berglandes von Bhutan im südlichen Himalaya. Aufgrund der Höhenlage herrscht dort ein subtropisches Hochlandklima mit recht hohen Regenmengen, vielen Niederschlagstage und dennoch sonnigem Wetter. Klimatabelle: 1961-1990: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Gasa, Bhutan – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. – abgerufen am 2021-08-14. — Weather Atlas.

Samdrup Jongkhar Klima

Samdrup Jongkhar liegt im äußersten Südosten Bhutans, unmittelbar an der Grenze zu Indien. Das Klima ist ein tropisches Hochlandklima mit wechselzeitigen Niederschlägen. Der Monsun verursacht extrem hohe Regenmengen. Klimatabelle: 1999-2019: Einzelnachweise: Samdrup Jongkar climate: Average Temperature, weather by month, Samdrup Jongkar weather averages – Climate-Data.org. URL. – abgerufen am 2021-08-14.

Thimphu Klima

Thimphu weist ein subtropisches Hochlandklima das durch den südwestlichen Monsun beeinflusst wird. Der Monsun beginnt Mitte April und reicht bis in den September. Während der Regenzeit kommt es zu heftigen Überschwemmungen, Überflutungen und Erdrutschen. Die Temperaturen sind im Sommer recht warm und gemäßigt. Die Winter hingegen sind deutlich strenger. Zu dieser Zeit wehen kalte Winde […]

Klima in Nordkorea

Nordkorea weist grundsätzlich ein gemäßigtes Kontinentalklima mit vier ausgeprägten Jahreszeiten auf. Die Niederschläge sind wechselseitig und werden vom Monsun beeinflusst, somit fallen zwischen Juni und August über die Hälfte des gesamten Jahresniederschlages. Die Wintermonate werden von der Kälte und Trockenheit Sibiriens beeinflusst. Taifune treten gelegentlich in den Herbstmonaten auf. Im August 2015 traf ein Taifun […]

Klima in Tadschikistan

Tadschikistan liegt im östlichen Zentralasien und in der trockenen Subtropenklimazone. Aufgrund des bergigen und recht unterschiedlichen Reliefs des Landes, herrscht in Tadschikistan ein extremes Kontinentalklima mit sehr kalten Winter und heißen Sommern. Einzig in den Tal- und Beckenlandschaften, wo ein feucht-subtropisches Klima herrscht, werden im Sommer Werte von bis zu +45°C erreicht. Grund für das […]

Klima in Usbekistan

Usbekistan liegt in Zentralasien im Altweltlichen Trockengürtel und im Gebiet der Eurasischen Steppen und Wüsten. Aufgrund der Binnenlage des Landes ist das Klima kontinental geprägt. In Usbekistan herrschen strenge Wintern und sehr heiße Sommer. Die Temperaturen variieren zwischen -40°C und +45°C. Der Großteil des Landes ist von einem ariden Klima geprägt. Die durchschnittlichen Regenmengen liegen […]

Klima in Pakistan

Pakistan weist überwiegend ein arides Subtropenklima auf. Je nach Lage ist eine starke oder weniger starke Kontinentalität zu verzeichnen. Temperaturen: Im Tiefland schwanken die Temperaturen im Januar zwischen +12°C (Norden) und +17°C (Süden). Nur an der Küste liegt das Monatsmittel im Winter bei ca. +20°C. Die Sommer sind bis auf die höheren Lagen, überall im […]

Klima in Afghanistan

Die Winter sind wegen der Höhenlage, vor allem im Norden, gelegentlich auch für Schneefälle bis in die Täler bekannt. Der Süden gehört klimatisch gesehen zu den wärmeren Subtropen, in denen der Anbau von Dattelpalmen möglich ist, während der Norden eher zur gemäßigten Klimazone gezählt wird. Jahreszeiten: Die winterlichen Winde aus dem Westen bringen häufig Niederschläge, […]

Taras Klima

Taras weist ein kaltes semi-arides Klima auf. In diesem Fall liegt ein sommertrockenes Kontinentalklima vor. Die Winter sind zwar kalt, aber vergleichsweise zu anderen Städten in Kasachstan recht mild. Die Sommer sind sehr heiß. Klimatabelle:

Beineu Klima

Das Klima in Beineu wird durch die Lage in der Kaspischen Senke geprägt. Das Klima ist extrem und arid, d. h. es fällt nur sehr wenig Niederschlag. Die Sommer sind sehr heiß und weisen mit die höchsten Durchschnittstemperaturen im Sommer auf. Die Winter sind zwar kalt, aber nicht ganz so kalt wie andere Städte in […]

Yichun Klima

Yichun weist ein durch den Monsun beeinflusstes boreales Klima auf. Das Kontinentalklima wird durch lange, bitterkalte und sehr trockene Winter geprägt. Die tiefen Temperaturen sind auf das Sibirische Hochdruckgebiet zurückzuführen. Die Sommer sind sehr warm und feucht mit hohen Regenmengen, da zu dieser Zeit der Monsun einsetzt. Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von +1,3°C ist Yichun […]

Klima der Provinz Qinghai

Aufgrund der hohen Lage sind die Winter sehr kalt und harsch. Die Sommer sind mild und angenehm warm mit hohen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht. Die jährlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen -5°C und +8°C. Die Januartemperaturen variieren von -18°C bis -7°C. Der Juli weist Durchschnittstemperaturen zwischen +15°C und +21°C auf. Zwischen Februar und April können heftige […]

Klima der Inneren Mongolei

Aufgrund der weiten Ausdehnung der Inneren Mongolei sind die Klimabereiche der Provinz weitgefächert. Ingesamt gibt es vier Jahreszeiten und die Provinz wird vom Monsun beeinflusst. Die Winter sind sehr lang, harsch und trocken mit auftretenden Blizzards, sporadischen und leichten Schneefall. Der Frühling ist kurz, mild und arid mit sich entwickelten Sandstürmen. Die Sommer sind sehr […]

Turpan Klima

Turpan liegt 150 km südöstlich von Ürümqi, die Hauptstadt der Provinz Xinjiang, in einem Becken, das von Bergen umgeben ist. Turpan liegt in der nördlichen Turpan-Senke. Die Stadt weist ein harsches und kaltes Wüstenklima (BWk) mit sehr heißen und langen Sommern, sowie sehr kalten und langen Wintern. Die Übergangszeiten sind extrem kurz und mild. Zwischen […]

Korla Klima

Die Stadt Korla weist ein kaltes Wüstenklima (BWk) mit extrem jahreszeitlichen Schwankungen der Temperaturen. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen -7°C (Januar) und +26,4°C (Juli). Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt +11,7°C, dies ist etwas wärmer als an der Städte weiter östlich auf der höhe dieses Breitengrades. Die jährliche Niederschlagsmenge summiert sich durchschnittlich auf 57 mm pro Jahr. […]

Nanjing Klima

Nanjing hat ein subtropisches Monsunklima mit vier ausgeprägten Jahreszeiten und gehört neben den Städten Wuhan und Chongqing zu den drei sogenannten „Hochöfen am Jangtsekiang“. Die Sommer sind heiß und feucht bei Monatsdurchschnittstemperaturen bis zu 28 °C (Tagestemperaturen bis maximal 43 °C) und Luftfeuchtigkeit bis zu 81 %; die Winter sind kalt mit Monatsdurchschnittstemperaturen von 2 °C. Alle 12 Monate sind […]

Wuhan Klima

Wuhan liegt auf 30°33′ nördlicher Breite und 114°17′ östlicher Länge. In Wuhan herrscht ein feuchtes Subtropenklima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 16,3 °C und einer Jahresniederschlagssumme von 1194 mm. Die Durchschnittstemperatur im Januar fällt auf 0,1 °C, während sie im Juli auf 28,9 °C steigt. Damit ist Wuhan im Sommer eine der heißesten und feuchtesten Städte Chinas. Alle zwölf Monate […]

Aomori Klima

Aomori weist ein feuchtes und temperiertes Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern auf. Die Stadt liegt in der Zone des feuchten Kontinentalklimas. Die Stadt weist heftige Schneefälle auf und gehört zu den schneereichsten Städten Japans. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -24,7°C und +36,7°C. Die heftigen Schneefälle werden durch die Winde versucht, die die Luft aufwirbeln […]

Vientiane Klima

Vientiane weist ein tropisches Savannenklima auf mit einer Regen- und Trockenzeit. Die Trockenzeit reicht von November bis in den März. Der April ist Übergangsmonat und kündigt den Beginn der Regenzeit an. Die Regenzeit dauert über sieben Monate an. Die Stadt ist ganzjährig heiß und weist eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit auf, daher ist das Wetter immer […]

Cà Mau Klima

Die Stadt weist ein tropisches Monsunklima auf. Das Klima begünstigt das Wachstum von Mangrovenwäldern. Klimatabelle: Einzelnachweise: “Vietnam Building Code Natural Physical & Climatic Data for Construction” (PDF) (in Vietnamese). Vietnam Institute for Building Science and Technology. Archived from the original (PDF) on 22 July 2018. Retrieved 23 August 2021.

Điện Biên Klima

In Điện Biên herrscht ein tropisches Hochlandklima. Zudem wird es als Monsunklima beschrieben, da die Niederschlagsmenge in zwei Saisonen aufgeteilt ist. Zu einem in eine trocken Zeit und in eine Regenzeit. Die Regenzeit, als dann wenn der Monsun einsetzt, weist eine extrem hohe Niederschlagsmenge auf. Klimatabelle: Einzelnachweise: “Vietnam Building Code Natural Physical & Climatic Data for Construction” […]

Ho-Chi-Minh-Stadt Klima

Die Stadt befindet sich in der tropischen Klimazone. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 27,2 Grad Celsius, die jährliche Niederschlagsmenge im Mittel 1931 mm. Hauptregenzeit ist zwischen Mai und Oktober, in einzelnen Stadtgebieten muss dann mit Überschwemmungen gerechnet werden. Der meiste Niederschlag fällt im September mit 327 mm im Mittel, der wenigste im Februar mit durchschnittlich vier Millimeter. Die durchschnittlichen Temperaturen […]

Hanoi Klima

Das Klima ist subtropisch-monsunal mit feucht-heißen Sommern und mild-trockenen Wintern. Die Jahresniederschlagsmenge beträgt 1.682 mm; acht Monate sind humid, vier arid. Klimatabelle: Einzelnachweise: “Vietnam Building Code Natural Physical & Climatic Data for Construction” (PDF) (in Vietnamese). Vietnam Institute for Building Science and Technology. Archived from the original (PDF) on 22 July 2018. Retrieved 23 August 2021. […]

Städte Vietnam Klima

C: Cà Mau D: Điện Biên H: Hanoi Ho-Chi-Minh-Stadt

Andijan Klima

Andijan hat ein kaltes semi-arides Klima (BSk) mit kalten Wintern und heißen Sommern. Der Temperaturverlauf ist kontinental geprägt, allerdings sind die Winter milder, als im Gegensatz zu anderen Städten in Zentralasien. Der Niederschlag ist gering. Klimatabelle:

Okayama Klima

Okayama weist ein mildes und subtropisches Klima auf. Die Stadt ist auf Platz zwei der trockensten, und auf Platz vier der sonnigen Städte der Region Chūgoku. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Okayama in der Zone des feuchten Subtropischen Klimas (Cfa). Das lokale warme Mikroklima begünstigt das Wachstum von Olivenbäumen. Der Präfektur Okayama wird häufig als “The Sunny […]

Städte Mongolei Klima

D: Dalandzadgad K: Khatgal M: Mörön S: Sainschand U: Ulaanbaatar Uliastai

Nusaybin Klima

Das Klima der Stadt Nusaybin nahe der Grenze zu Syrien weist ein heißes Steppenklima auf mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern mit extremen Temperaturen. Die Stadt gehört mit zu den heissesten Städten der Türkei und Südanatoliens. Klimatabelle:

Quetta Klima

In Quetta herrscht ein halbtrocken-heißes, relativ kontinentales Klima. Im Gegensatz zu vielen anderen Städten Pakistans ist das Klima nicht wesentlich durch den Monsun beeinflusst. In den Wintermonaten können die Temperaturen auf bis unter 0 °C abfallen und Schneefall kommt gelegentlich vor. Klimatabelle:

Städte Pakistan Klima

G: Gilgit I: Islamabad K: Karatschi L: Lahore Larkana M: Multan Muzaffarabad N: Nok Kundi P: Peschawar Q: Quetta S: Skardū T: Turbant

Städte Kirgistan Klima

B: Balyktschy Batken Bishkek D: Dschalalabat I: Isfana K: Karakol Kochkor N: Naryn T: Talas Tokmok

Mumbai Klima

Die Stadt Mumbai befindet sich in der tropischen Klimazone. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 26,7 Grad Celsius. Die Temperaturen sind wegen der Nähe zum Meer ausgeglichen und unterliegen keinen großen Schwankungen. Der kühlste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 23,9 Grad Celsius, der heißeste der Monat Mai mit 29,7 Grad Celsius im Monatsmittel. Der starke Regen des […]

Nagpur Klima

Durch seine zentrale Lage auf der indischen Halbinsel, weit vom Golf von Bengalen und vom Arabischen Meer entfernt, ist es die meiste Zeit des Jahres sehr trocken. Während der Monsunzeit zwischen Juni und September ist es hingegen sehr nass. In diesen Monaten fällt der meiste Regen, der durchschnittlich 1.205 mm Niederschlag pro Jahr. Der stärkste […]

Bhopal Klima

Bhopal hat ein feuchtes Subtropenklima mit kühlen, trockenen Wintern und heißen Sommern mit einer feuchten Monsoonsaison. Der Sommer beginnt im späten März und endet Mitte Juni. Die durchschnittliche Temperaturen mit +30°C. Die größte Hitze herrscht im Mai mit Höchsttemperaturen von über +40°C. Der Monsun startet im späten Juni und endet im späten September. Zu dieser […]

Kalkutta (Kolkata) Klima

In der kurzen Winterzeit herrscht das angenehmste Klima, wenn die tägliche Höchsttemperatur bei 27 Grad Celsius liegt, kurz vor Beginn der Monsunzeit lastet die Hitze drückend auf der Stadt. Die einsetzenden Regenfälle bescheren Ende Juni die ersehnte Linderung, doch die heftigen Fluten verwandeln gleichzeitig die Straßen in Morast. 1978 starben bei Überschwemmungen durch heftige Monsunregenfälle in […]

Xilinji Klima

Die Stadt in der Region Mohe liegt im äußersten Norden Chinas und ist eine der wenigen chinesischen Städten die ein subarktisches Klima (Dwc) haben. Die Winter sind dominierend und lange, während die Sommer kurz und warm sind. Der Winter beginnt bereits im mittleren Oktober und reichen bis in den späten April. Die Wintertemperaturen sind die […]

Savannakhet Klima

Savannakhet weist ein tropisches Savannenklima auf. Es gibt eine Regen- und eine Trockenzeit. Die Regenmengen in der Regenzeit sind erheblich und es Regent insgesamt ungefähr 1,5 m Regen pro Quadratmeter. Die Trockenzeit ist bis auf paar Tropfen, staubtrocken. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Savannakhet, Laos – Detailed climate information and monthly weather forecast. […]

Laos Städte Klima

S: Savannakhet V: Vang Vieng Vientiane

Vang Vieng Klima

Vang Vieng befindet sich in der tropischen Klimazone mit einer deutlichen Regen- und Trockenzeit. Die Trockenzeit dauert von November bis März. Im April beginnt die Regenzeit, die etwa sieben Monate dauert. Die Stadt ist üblicherweise das ganze Jahr durchgehend heiß bei hoher Luftfeuchtigkeit. Klimatabelle: Einzelnachweis: Vang Vieng climate: Average Temperature, weather by month, Vang Vieng […]

Städte Südkorea Klima

D: Damyang  

Klima in Sibirien

In den meisten Regionen Sibiriens herrscht ein ausgeprägtes Kontinentalklima: Verhältnismäßig heiße Sommer (bis +40 °C) werden von extrem kalten Wintern (bis −72 °C) abgelöst. Oft wird das Land bis zu neun Monate von einer Schneedecke bedeckt. Vegetationszonen: Die Landschaft wird großteils von borealen Wäldern (Taiga) dominiert, in den arktischen Regionen herrscht baumlose Tundra vor. Dazwischen existiert mit den Waldtundra-Zonen eine Übergangsform. Im […]

Städte Tadschikistan Klima

C: Chorugh D: Duschanbe M: Murghab Q: Qurghonteppa  

Städte Usbekistan Klima

A: Andijan Atamyrat B: Beruniy Buxoro (Buchara) C: Chiwa D: Dzizak F: Fergana J: Jizakh M: Moʻynoq N: Namangan Navoiy Nukus Q: Qarshi Qo‘ng‘irot Qo’qon S: Samarkand Surxondary Syrdarja T: Taschkent Termiz Toʻrtkoʻl X: Xiva Xoʻjayli  

Städte Oman Klima

N: Nizwa  

Städte Bahrain Klima

M: Manama  

Städte Saudi-Arabien Klima

A: al-Wadschh Al-Wajh D: Dammam M: Mekka R: Riad Riyadh  

Städte Vereinigte Arabische Emirate Klima

A: Abu Dhabi D: Dubai  

Städte Thailand Klima

A: Ao Nang B: Bangkok P: Phuket-Stadt

Varanasi Klima

Varanasi weist ein feuchtes Subtropenklima auf mit großen Unterschieden zwischen Sommer- und Wintertemperaturen. Die trockenen Sommern starten im April und enden im Juni. Darauf folgt der Monsun, dieses Saison findet zwischen Juli und Oktober statt. Die Temperaturen reichen zwischen 22 Grad und 46 Grad im Sommer. Die Wintertemperaturen liegen im warmen Bereich, während es in […]

Städte Kambodscha Klima

P: Phnom Penh  

Machatschkala Klima

In Machatschkala herrscht kontinentales Klima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 11,6 °C und einer mittleren Jahresniederschlagsmenge von 430 mm. Der kälteste Monat ist der Januar, der wärmste mit 25 °C der Juli. Klimatabellen: 1961-1990: 1981-2010: Einzelnachweise: Deutscher Wetterdienst: Klimainformationen Machatschkala. Deutscher Wetterdienst, abgerufen am 3. Juli 2021. Sea water temperature Makhachkala today | Dagestan. URL. – abgerufen […]

Städte Indien Klima

A: Agra Akola B: Bhopal Burhanpur C: Cherrapunji D: Delhi Dhar G: Guwahati Gwalior H: Hyderabad J: Jabalpur Jaipur Jaisalmer Jammu K: Kalkutta (Kolkata) L: Leh M: Morena Mumbai N: Nagpur P: Phalodi Purulia S: Seoni T: Thiruvananthapuram Tirodi U: Umaria V: Varanasi Verzeichnis nach Bundesstaat: Assam: Guwahati Delhi: Delhi Jammu und Kashmir: Jammu Leh […]

Delhi Klima

Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 25 Grad Celsius, die jährliche Niederschlagsmenge 719 Millimeter im Mittel. Der wärmste Monat ist der Juni mit durchschnittlich 33,4 Grad Celsius und der kälteste der Januar mit 14,5 Grad Celsius im Mittel. Der meiste Niederschlag fällt im Monat August mit durchschnittlich 206 Millimetern, der wenigste im November mit 4 Millimetern im Mittel. […]

Birganj Klima

In Birganj herrscht ein tropisches Klima. Die Sommer sind sehr lang und sehr heiß. In den Monaten Juni bis September ergießt sich der Monsun mit einer erheblichen Niederschlagsmenge über der Stadt. Die Winter sind warm und die winterlichen Nächte kühl. Klimatabellen: 1999-2019: Einzelnachweise: Birganj climate: Average Temperature, weather by month, Birganj weather averages – Climate-Data.org. […]

Pokhara Klima

Nirgendwo sonst steigt der Himalaya so jäh von 1000 m auf 8000 m an. Dieser krasse Gegensatz sorgt im Monsun für die annähernd höchste Niederschlagsmenge des Landes (über 4000 mm p. a.). Selbst innerhalb des Stadtgebietes ist bezüglich der Niederschlagsmenge ein Unterschied zwischen dem Süden und dem Norden der Stadt bemerkbar. Das Klima im Pokharatal […]

Städte Nepal Klima

B: Bharatpur Birganj J: Janakpur Jomsom K: Kathmandu P: Pokhara  

Kathmandu Klima

Das Tal von Kathmandu liegt in der warmgemäßigten Klimazone. Laut Köppen herrscht ein humid-subtropisches Klima. Im Sommer herrscht Monsun. Klimatabellen: 1961-1990: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Kathmandu, Nepal – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. – abgerufen am 2021-08-14. — Weather Atlas.

Städte Iran Klima

A: Ahvaz Astara B: Bandar Abbas Bandar-e-Anzali I: Isfahan R: Rāmsar Rascht S: Schiras T: Täbris Teheran  

Städte Zypern Klima

E: Episkopi F: Famagusta K: Kyrenia L: Larnaka Limassol  N: Nikosia/Nicosia P: Paphos S: Strovolos Britisches Überseegebiet: E: Episkopi Nordzypern (Türkei): F: Famagusta K: Kyrenia

Städte Japan Klima

A: Akita Aomori F: Fukushima H: Hachioji Hiroshima I: Iwaki K: Kagoshima Kawasaki Kitakyūshū Kōfu Kumano Kyoto M: Monbetsu N: Nagoya Naha Nishinoomote O: Ogasawara Okayama Osaka S: Saitama Sapporo Sendai T: Tama Tokio Toyama W: Wakkanai Y: Yamaguchi Yokohama _________________________________________________________________ Chūbu: Aichi: Nagoya Toyama: Toyama Yamanashi: Kōfu Chūgoku: Hiroshima: Hiroshima Okayama: Okayama Yamaguchi: Yamaguchi […]

Städte Russland (Asien) Klima

A: Abakan Argun Arsenjew B: Belogorsk Birobidschan Blagoslowennoje Blagoweschtschensk Borsja Bratsk Buynaksk C: Chabarowsk Cholmsk Chuschir D: Derbent E: Ebelyakh G: Gorno-Altaisk Grosny Gussinoosjorsk I: Irkutsk J: Jakutsk Jasny Jekaterinburg Jelisowo Jenisseisk Jurjung-Chaja Juschno-Sachalinsk K: Kamen-Rybolow (Chankasee) Kaspiysk Kemerowo Kizlyar Kljutschi Komsomolsk-on-Amur Krasnokamensk Krasnojarsk Kurgan Kyzyl L: Lawrentija Lensk Listwjanka M: Machatschkala Magadan N: Nachodka […]

Städte Ozeanien Klima

Die beiden Inselstaaten Australien und Neuseeland besitzen eine eigene Liste für die jeweiligen Städte. Die Städte von Hawaii stehen in der Liste für die USA. →Städte Australien Klima →Städte Neuseeland Klima A: Apia H: Honiara M: Melekeok N: Nouméa Nuku’alofa P: Pago Pago Papeete S: Suva Städte nach Inselgebiete: Amerikanisch-Samoa: Pago Pago Fidschi: Suva Französisch-Polynesien: […]

Städte Palästina Klima

B: Bethlehem H: Hebron J: Jericho  

Städte Turkmenistan Klima

A: Aşgabat B: Balkanabat Baýramaly Bereket C: Chagyl Charshanga E: Erbent Esenguly Esengyly G: Gazandzhyk H: Hazar K: Kerki Köneürgench Köýtendag Kuvak M: Magdanly Mary O: Okarem P: Pobeda R: Repatek S: Sakar Sandykachi Serdar Serhetabat T: Taraba Türkmenbaşy U: Uchadzhy Y: Yangi-Kuyu Yerbent

Städte Kasachstan Klima

A: Aktau Almaty Aqsu Aqtöbe Aral Atyrau Ayagoz Ayteke Bi B: Bakanas Balkhash Beineu C: Cardara F: Fort-Schewtschenko K: Kökschetau O: Oral Öskemen P: Pawlodar Q: Qaraghandy Qasaly Qulsary Qysylorda S: Saissan Schalqar Schardara Schymkent T: Taldyqorghan Taras Turkistan Z: Zaysan Zhosaly  

Städte Türkei Klima

A: Adana Adıyaman Akhisar Aksaray Anamur Ankara Antalya B: Balıkesir Beyşehir Bodrum Burdur Bursa C: Çanakkale Çankırı Çorum D: Denizli Diyarbakır E: Eceabat Edirne Eğirdir Elâzığ Erzurum Eskişehir F: Famagusta (Nordzypern) G: Gaziantep Gelibolu Göreme I: İğneada Iskenderun Isparta Istanbul Izmir İzmit K: Kahramanmaraş Kars Kayseri Konya Kızıltepe Kyrenia (Nordzypern) M: Malatya Mardin Marmaris Mazıköy […]

Städte Israel Klima

A: Aschdod (Ashdod) E: Eliat H: Haifa J: Jaffa Jerusalem N: Nazareth R: Rosch Pina T: Tel Aviv Tel Aviv-Jaffa Tiberias  

Sotschi (Sochi) Klima

Das Klima in Sotschi ist ein humid-suptropisches Klima. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 15°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 6°C und der heißeste Monat ist der Juli und der August mit 24°C. Die Niederschläge summieren sich jährlich auf 1.703 mm. Im Durchschnitt gibt es 189 Regentage und 20 Schneetage. Die höchste gemessene Temperatur beträgt 39,4°C […]

Städte Irak Klima

B: Bagdad Basra E: Erbil S: Sulaimaniyya