Waterloo (IA) Klima

Waterloo weist ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa) mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen -7,5°C (Januar) und +23,1°C (Juli). An 22 Winternächten wird ein Tiefstwert von unter -18°C erreicht. An 58 Tagen liegt das Tagesmaximum unter dem Gefrierpunkt. 16 Tage wird ein Höchstwert von +32°C und mehr erreicht. Frost ist ab […]

Davenport (IA) Klima

Unter der Klimaklassifikation von Köppen wird angenommen, dass Davenport ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa) hat. Die Sommer sind sehr warm bis heiß mit hoher Luftfeuchtigkeit. Winter haben kalte Temperaturen und oft starke Winde, mit Schnee wahrscheinlich von November bis Februar. Durchschnittlicher Schneefall in Davenport ist 307 Zoll (780 mm) pro Jahr. Der Januar ist im Durchschnitt […]

Keokuk (IA) Klima

Das Klima in Keokuk wird als feucht und kontinental beschrieben. Hier wurde die höchste jemals gemessene Temperatur in Iowa gemessen und betrug +48°C. Somit ist Keokuk die heisseste Stadt Iowas. Klimatabelle:

Ames (IA) Klima

Ames weist ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa) auf. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -33°C und +39°C. Klimatabelle:

County der USA

A: Ashe County (NC) C: Cherokee County (NC) G: Greenbrier County (WV) H: Hyde County (NC) J: Jackson County (SD) M: Mercer County (KY) N: Nicholas County (WV) S: St. Clair County (MI) St. Louis County (MO) W: Wolfe County (KY) Bundesstaat: Kentucky: Mercer County Wolfe County Michigan: St. Clair County Missouri: St. Louis County […]

Shenandoah (IA) Klima

Das Klima in Shenandoah, Iowa, ist feucht und kontinental mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern mit hohen Temperaturen. Die Winter sind trocken, während die Sommer sehr feucht sind. Klimatabelle:

Council Bluffs (IA) Klima

Das Klima in Council Bluffs ist ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Aufgrund das Fehlen von Gebirgen oder großen Wassermassen ist das Klima extrem. In den Winternächten können Temperaturen von unter -20°C erreicht werden. Im Sommer sind Spitzenwerte von bis zu +40°C möglich. Die Niederschlagsmenge ist im Winter gering und […]

Klima nach County (USA)

Die Klimadaten eines County findet man in den Artikeln der jeweiligen Hauptstädten. Zum Beispiel findet man die Klimadaten von Marion County (Indiana) in dem Beitrag der Klimadaten von Indianapolis. Zuerst werden die Counties nach dem Alphabet sortiert, danach werden sie nach den Bundesstaaten aufgelistet. Alphabetisches Verzeichnis: A: Apache County (AZ) B: Blue Earth County (MN) […]

Natur der USA

Die Vereinigten Staaten haben eine gemeinsame Grenze mit Kanada, die insgesamt 8.895 Kilometer lang ist (wobei sich ca. 2.477 Kilometer zwischen Alaska und Kanada erstrecken), und eine mit Mexiko, die 3.326 Kilometer lang ist. Die Gesamtlänge der US-Landesgrenzen beträgt 12.221 Kilometer. Die Küstenlinie an Atlantik, Pazifik und Golf von Mexiko umfasst insgesamt 19.924 Kilometer. Der Staat umfasst […]

Bundesstaaten der USA Klima

A: Alaska Arizona C: Colorado F: Florida G: Georgia I: Indiana K: Kalifornien M: Maine Michigan Missouri N: Nevada New Jersey New Mexico O: Ohio Oklahoma Oregon S: South Dakota T: Texas U: Utah Siehe auch: Klima nach Stadt (USA) Klima nach County (USA) Klima der USA

Sioux City Klima

Sioux City hat ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr strengen, kalten, trockenen und langen Wintern. Die Sommer sind heiß und feucht. Klimatabellen:  

Cedar Rapids Klima

Cedar Rapids hat ein feuchtes Kontinentalklima mit langen, kalten und manchmal sehr strengen Wintern mit viel Schnee. Der Sommer ist heiß und feucht mit einer hohen Frequenz für Gewitterstürme. Die Rekordtiefsttemperatur beträgt -34°C und wurde am 15.01.2009 gemessen, während die höchste Temperatur am 31.07.1988 festgestellt wurde und +40°C betrug. Klimatabellen:  

Corn Belt

Der Corn Belt ist eine Region des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten, in der Mais seit den 1850er Jahren die vorherrschende Ernte war. Allgemeiner ausgedrückt, das Konzept des “Corn Belt” bezeichnet das Gebiet des Mittleren Westens, das von der Landwirtschaft dominiert wird. Viele Städte in diesem Gebiet sind mit mächtigen Farmorganisationen mit Lobbykraft verbunden Geographie: […]

Iowa Countryside

Wer von Wisconsin westwärts fährt, wird zunächst kaum einen Unterschied bemerken. Rote Farmhäuser leuchten zwischen riesigen Feldern, gesäumt von bewaldeten Hügeln. Rund zwei Drittel Iowas sind von Farmland bedeckt. Statt der Heuwiesen dominieren nun Mais und Sojabohnen, westhalb Iowa auch “Corn State” genannt wird. Die Kulturpflanzen stammen direkt oder indirekt vom gentechnischen Saatgut. Neben der Kulturlandschaft […]

Des Moines Klima

Das Klima der Stadt ist kontinental geprägt mit kalten Winter und heißen feuchten Sommern. Klimatabellen: Jährliche Extremtemperaturen: Klimastationen:  

Iowa

Iowa gehört zu den Mid-West-States der Vereinigten Staaten. Durch dem Staat fließen zwei der wichtigsten Flüsse Nordamerikas. Der Bundesstaat grenzt an Wisconsin, Missouri, Nebraska, South Dakota und Minnesota. Hauptstadt des Bundesstaates ist Des Moines. In Kolonialzeiten war Iowa Teil von French Louisiana und Spanish Louisiana. Die Flagge besteht aus den französischen Nationalfarben, diese Flagge stammt […]

United States of America

Die Vereinigten Staaten (englisch United States, kurz U.S., US), kurz für Vereinigte Staaten von Amerika(englisch United States of America; abgekürzt USA), kurz auch Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorienbesteht. Die 48 zusammenhängenden Continental United States und Alaska liegen in […]

Wetterextreme der USA

Wichtigster Einflussfaktor des Klimas ist der polareJetstream (Polarfrontjetstream), der umfangreiche Tiefdruckgebiete vom Nordpazifik bringt. Verbinden sich die Tiefs mit denjenigen von der atlantischen Küste, bringen sie im Winter als Nor’easters schwere Schneefälle. Da kein Gebirgszug westostwärts verläuft, bringen Winterstürme oftmals große Schneemengen weit in den Süden, während im Sommer die Hitze weit nordwärts bis nach Kanada reicht. Die Gebiete zwischen […]

Five Island Lake

Der Five Island Lake ist ein See im Palo Alto County im US-Bundesstaat Iowa. Der See hat eine Fläche von 3 km². Die mittlere Tiefe beträgt 1 Meter und die maximale Tiefe liegt bei 6 Metern. Am See liegen der Kearney State Park und der Kearny Park. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2b/Lake_morning_%28hdr%29_%281759580544%29.jpg/640px-Lake_morning_%28hdr%29_%281759580544%29.jpg

Mississippi River

Das Flusssystem, das den Mississippi einschließt, nimmt seinen Anfang im Mittleren Westen der USA, in den Rocky Mountains. Im Bundesstaat Montana entspringt der Red Rock River westlich vom Yellowstone Nationalpark, an der Grenze zu Idaho. Er ist der längere der beiden Quellflüsse des Jefferson River, den wiederum den längsten der drei Quellflüsse darstellt, die bei […]