County der USA

A: Ashe County (NC) C: Cherokee County (NC) G: Greenbrier County (WV) H: Hyde County (NC) J: Jackson County (SD) M: Mercer County (KY) N: Nicholas County (WV) S: St. Clair County (MI) St. Louis County (MO) W: Wolfe County (KY) Bundesstaat: Kentucky: Mercer County Wolfe County Michigan: St. Clair County Missouri: St. Louis County […]

Superior (NE) Klima

Das Klima in Superior ist ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr heißen Sommern. Die Winter sind eisig und trocken, während die Sommer sehr heiß und hohe Temperaturen aufweisen. Zu dem ist die Niederschlagsmenge in den wärmeren Monaten deutlich höher. Klimatabelle:

Chadron (NE) Klima

Das Klima in Chadron ist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Winter sind trockne, während der Spätfrühling und Frühsommer sehr feucht ist. Klimatabelle:

Omaha (NE) Klima

Omaha weist ein feuchtes Kontinentalklima (Köppen: Dfa) auf. Der Juli weist eine Durchschnittstemperatur von +25°C und eine durchschnittliche Luftfeuchte von 70% auf, dies begünstigt die Entstehung von teils heftigen Gewitterstürmen. An 29 Tagen steigen die Temperaturen über +32°C, während an 2 Tagen ein Höchstwert von +38°C und mehr registriert wird. Der Januar ist mit -5°C […]

Falls City (NE) Klima

Falls City, nahe der Grenze zu Missouri, weist ein feuchtes Kontinentalklima auf mit sehr hohen Niederschlägen. Das Klima wird als feuchtes Kontinentalklima mit heißen Sommern beschrieben. Die Winter sind sehr kalt und trocken, während die Sommer sehr heiß und eine hohe Niederschlagsmenge aufweisen. Im Spätfrühling und Frühsommer können sich heftige Gewitterstürme und Superzellen entwickeln, aus […]

Grand Island (NE) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr hohen Niederschlägen. Die Winter sind sehr kalt und trocken, während die Sommer heiß und feucht sind. Die hohe Niederschlagsmenge im Frühjahr und Sommer ist auf die Gewitterstürme zurückzuführen, die sich in der Region bilden. Klimatabelle:

Mitchell (NE) Klima

Das Klima in Mitchell ist ein semi-arides Kontinentalklima mit sehr trockenen Wintern und feuchten Sommern. Die Niederschlagsmenge variiert stark und nimmt in den wärmeren Monaten deutlich zu, dies ist zurückzuführen auf die heftigen Gewitterstürme die sich entwickeln. Klimatabelle:

Benkelman (NE) Klima

Das Klima der Stadt Benkelman im südwestlichen Nebraska ist kontinental und semi-arid geprägt. Die Winter sind kalt und trocken, während die Sommer sehr heiß und feucht sind. Im Frühjahr und Frühsommer entwicklen sich heftige Gewitter die Blitzschläge und Hagel mit sich bringen. Manchmal werden auch Tornados gesichtet. Klimatabelle:

Chappell (NE) Klima

Das Klima in Chappell ist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist im Frühjahr und Sommer sehr hoch, während die Menge im Winter sehr gering ist. Klimatabelle:

Kearney (NE) Klima

Das Klima in Kearney (Nebraska) ist feucht und kontinental geprägt. Die Winter sind sehr kalt, streng, lang und trocken. Die Sommer sind sehr heiß und feucht, aufgrund der heftigen Gewitterstürme. Am feuchtesten ist der Monat Mai und Juni, in diesem beiden Monaten ist das Gewitterrisiko sehr hoch und es bilden sich zumal auch Tornados. Selbst […]

Bellevue (NE) Klima

Das Klima in Bellevue ist ein feuchtes Kontinentalklima mit heißen Sommern. Die Winter sind trocken und streng, während die Sommer deutlich feuchter sind. Der Spätfrühling und Frühsommer ist am feuchtesten. Zu dieser Jahreszeit treten häufig heftige Gewitter mit Tornados auf. Klimatabelle:

Klima nach County (USA)

Die Klimadaten eines County findet man in den Artikeln der jeweiligen Hauptstädten. Zum Beispiel findet man die Klimadaten von Marion County (Indiana) in dem Beitrag der Klimadaten von Indianapolis. Zuerst werden die Counties nach dem Alphabet sortiert, danach werden sie nach den Bundesstaaten aufgelistet. Alphabetisches Verzeichnis: A: Apache County (AZ) B: Blue Earth County (MN) […]

Natur der USA

Die Vereinigten Staaten haben eine gemeinsame Grenze mit Kanada, die insgesamt 8.895 Kilometer lang ist (wobei sich ca. 2.477 Kilometer zwischen Alaska und Kanada erstrecken), und eine mit Mexiko, die 3.326 Kilometer lang ist. Die Gesamtlänge der US-Landesgrenzen beträgt 12.221 Kilometer. Die Küstenlinie an Atlantik, Pazifik und Golf von Mexiko umfasst insgesamt 19.924 Kilometer. Der Staat umfasst […]

Smoky Hills

Die Somky Hills bilden ein hügeliges Hochland in den zentralen Great Plains. Sie liegen im nördlichen Kansas, sowie im südlichen Nebraska. Die Hügel sind bewachsen mit Tallgrass-Prärie und Mixed-grass-Prärier. Sie entstanden zur Kreidezeit und bestehen aus Kreide-, Kalk-, und Sandgestein. Die Smoky Hills ist teil des Grenzgebiets der Subregion der Great Plains, denn das Gebiet […]

Valentine (NE) Klima

In Valentine herrscht ein feuchtes Kontinentalklima (Dwa) mit heißen und kalten Extremen. Sie liegt in derUSDA Hardiness Zone 4 b, das heißt die minimalen Tiefsttemperaturen erreichen normalerweise nie unter -34,4°C. Der normale monatliche Durchschnitt liegt bei -5°C im Januar und +24°C im Juli. Im Jahr erreichen die Temperaturen an 7 Tagen über +38°C. Temperaturen über […]

Drehorte des Films “Der mit dem Wolf tanzt”

Der Film “Der mit dem Wolf tanzt” gehört zu den schönsten und berühmtesten Westernfilmen der Filmgeschichte. Der Film wurde im Jahr 1990 zum ersten Mal in den Kinos ausgestrahlt. Er spiegelt das Leben der Indianer zur Zeit der Eroberung des Westens wieder. Badlands National Park: Der Badlands-Nationalpark spielt im Film eine wichtige Filmkulisse. Landschaftsaufnahmen sieht […]

Bundesstaaten der USA Klima

A: Alaska Arizona C: Colorado F: Florida G: Georgia I: Indiana K: Kalifornien M: Maine Michigan Missouri N: Nevada New Jersey New Mexico O: Ohio Oklahoma Oregon S: South Dakota T: Texas U: Utah Siehe auch: Klima nach Stadt (USA) Klima nach County (USA) Klima der USA

Corn Belt

Der Corn Belt ist eine Region des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten, in der Mais seit den 1850er Jahren die vorherrschende Ernte war. Allgemeiner ausgedrückt, das Konzept des “Corn Belt” bezeichnet das Gebiet des Mittleren Westens, das von der Landwirtschaft dominiert wird. Viele Städte in diesem Gebiet sind mit mächtigen Farmorganisationen mit Lobbykraft verbunden Geographie: […]

Oglala National Grassland

Das Oglala National Grassland ist ein United States National Grassland in der nordwestlichen Ecke von Nebraska. Das Grassland liegt im Norden des Sioux County und im Nordwesten des Dawes County. Zugleich liegt das Oglala National Grasland an der Grenze zu South Dakota und Wyoming. Das Schutzgebiet weist eine Fläche von 38.250 ha auf. Im Oglala […]

High Plains

Die High Plains sind eine Teilregion der amerikanischen Great Plains. Dazu sind beständige, teils intensive, hauptsächlich aus Westen kommende Winde häufig. Infolge dieser Bedingungen weisen die High Plains, vor allem in den nördlichen und westlichen Gebieten, eine der niedrigsten Bevölkerungsdichten der kontinentalen USA auf.  So hat der US-Bundesstaat Wyoming hinter Alaska die zweitniedrigste Bevölkerungsdichte des Landes. […]

United States of America

Die Vereinigten Staaten (englisch United States, kurz U.S., US), kurz für Vereinigte Staaten von Amerika(englisch United States of America; abgekürzt USA), kurz auch Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorienbesteht. Die 48 zusammenhängenden Continental United States und Alaska liegen in […]

Lincoln Klima

Das Klima der Stadt Lincoln ist kontinental. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt um die 10°C. Der kälteste Monat ist der Januar und der heißeste Monat ist der Juli. Die Winter sind kalt und lang, während die Sommer sehr heiß sind. Klimatabellen: Jährliche Extremtemperaturen:

Wetterextreme der USA

Wichtigster Einflussfaktor des Klimas ist der polareJetstream (Polarfrontjetstream), der umfangreiche Tiefdruckgebiete vom Nordpazifik bringt. Verbinden sich die Tiefs mit denjenigen von der atlantischen Küste, bringen sie im Winter als Nor’easters schwere Schneefälle. Da kein Gebirgszug westostwärts verläuft, bringen Winterstürme oftmals große Schneemengen weit in den Süden, während im Sommer die Hitze weit nordwärts bis nach Kanada reicht. Die Gebiete zwischen […]

Nebraska

Nebraska ist ein US-Bundesstaat des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten. Der Name Nebraska stammt von einem indianischen Wort mit der Bedeutung „flaches Wasser“.  Lage und Landschaft: Nebraskas Anrainerstaaten sind South Dakota im Norden; Iowa und Missouri im Osten, hinter dem Missouri River; Kansas im Süden; Colorado im Südwesten, und Wyoming im Westen. Die größte Stadt Nebraskas ist Omaha; die Hauptstadt Nebraskas ist Lincoln. Der Staat teilt sich in 93 Countys auf. Nebraska liegt inmitten der Great Plains an den westlichen Ausläufern […]

Niobrara Valley Preserve

Das Niobrara Valley Preserve ist ein 226 Quadratkilometer großes Naturschutzgebiet, das im Gebiet des Brown und Keya Paha County im US-amerikanischen Bundesstaat Nebraska liegt. Das Naturschutzgebiet umfasst eine der typischen Flussregionen der Great Plains und gehört heute der gemeinnützigen Naturschutzorganisation The Nature Conservancy. Das Niobrara Valley Preserve ist heute eines der größten Gebiete der Great Plains, die unter Naturschutz stehen. Zum Gebiet gehören 40 Kilometer des […]

Superzellen von Nebraska

Die Great Plains sind berühmt für ihre starke Unwetter. Vor allem im Mittleren Osten treten häufig Tornados auf und  “Thunderstorms”, richten riesige Schäden an. Nebraska liegt im Nördlichen Mittleren Westen, wo es in Winter sehr Kalt werden kann, dafür im Sommer, aber richtige Hitze mit sich bringt, dann ist es auch kein Wunder, dass sich […]

Great Plains Klimatabellen

Im Sommer kann es besonders im Süden zu feuchten Perioden kommen. Dabei muss besonders in Oklahoma und Kansas vor drückender Hitze gewarnt sein. Die Temperaturen sind in der Regel hoch und können auch mal 40 Grad überschreiten (Schnitt in Oklahoma und Kansas meistens tagsüber bei ca 33-37 Grad, nördlich davon absteigend bis etwa 29-32 Grad). […]

Nebraska Klimatabellen

Nebraska hat ein ausgeprägtes Kontinentalklima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Zwischen den einzelnen Regionen gibt es nur geringe Temperaturunterschiede. Im Sommer gibt es häufiger Gewitter, verursacht durch feuchtwarme Luftmassen aus dem Golf von Mexiko, gelegentlich Hagel- und Wirbelstürme. Von Dezember bis März sind einzelne Blizzards möglich (plötzliche Kaltlufteinbrüche).  Klimatabellen: Lincoln:

Sand Hills

Amerikas größtes Dünenfeld befindet sich in den Great Plans in Nebraska nördlich des Platte Revers. Allerdings handelt es sich nicht um eine Wüste, denn viele der Dünen, die Sand Hills heißen, sind mit Gras bewachsen und zwischen ihnen befinden sich Hunderte kleiner Seen. Auf dem Sattellitenbild ist das gut zu erkennen. Für Zugvögel ist das […]

Great Plains

Die Great Plains (engl. „Große Ebenen, Prärie“) sind ein trockenes Gebiet östlich der Rocky Mountains in Nordamerika. Sie sind etwa 2 Millionen Quadratkilometer groß und reichen von denkanadischen Provinzen Alberta, Saskatchewan und Manitoba im Norden bis nach Südtexas und Teilen Mexikos. Nördlich werden die Great Plains durch den kanadischen Schild, südlich durch die Küstenebene des Golfes von Mexiko begrenzt. Die westliche Grenze bilden die Rocky Mountains. Die Ostgrenze wird unterschiedlich definiert. Manche Geografen […]

Chimney Rock

Am Südufer des North Platte River ragt ein kegelförmiger Felsen aus der Prärie und zieht die Blicke auf sich: Denn an seiner Spitze steigt eine Steinsäule wie ein Schornstein senkrecht gut 37 m hoch nach oben. Diese markante, insgesamt fast 100 m hohe Felsformation war für die Siedler auf dem Oregon Trail eine Landmarke, die […]

Naturwunder in Nebraska

Chimney Rock: Sand Hills: Bildquelle: http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-4151197973-hd.jpg http://s0.geograph.org.uk/photos/65/24/652443_7d92098b.jpg